Walnuss-Pesto Penne

Walnüsse sind so gesund und unglaublich lecker. Heute gibt es ein Walnuss-Pesto der Extra-Klasse mit leckeren pastafani Penne Natur.

  • Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten (2 Personen):

🍝 250g pastafani Natur Penne
🍀 50g Petersilie
🌰 30g Walnüsse + 1 handvoll zum Garnieren
🧀 50g Parmesan oder Hefeflocken
🏉 2 Knoblauchzehen geschält
🍋 Saft einer halben Limette
🍯 5 EL Olivenöl
🌶 Chiliflocken
🥑 Avocado
🍚 Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Koche deine pastafani Penne al dente.
  • Während deine Nudeln vor sich hin kochen, gib deine Petersilie, die 30g Walnüsse, deine Knoblauchzehen, den Limettensaft, den Parmesan und dein Olivenöl in einen Mixer und mixe bis du ein cremiges Pesto erhältst.
  • Schmecke es mit Salz + Pfeffer ab.
  • Röste in einer Pfanne ohne Öl deine restlichen Walnüsse an.
  • Sobald deine Pasta fertig ist, vermenge die Pasta mit dem Pesto.

Serviere deine leckeren Walnuss-Pesto-Penne mit den gerösteten Walnüssen, der Avocado und den Chiliflocken. 😍😘

Guten Appetit! 😊

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du etwas sagen?
Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.