Erfrischender Roggenpasta-Rucola Salat

Ein leichtes und doch so unglaubliches Gericht! Probiers einfach aus!

  • Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten (2 Personen):

🍝 250g pastafani Roggennudeln
🍅 200g Cocktailtomaten
🥗 100g Ruccola
🌰 30g Walnüsse
🍃 Basilikum
🧀 Parmesan
🍚 Salz und Pfeffer
🍯 Olivenöl
👌 Balsamico

Zubereitung:

  • Bring etwas Wasser zum Kochen und bereite die Nudeln nach Packungsanleitung al dente zu.
  • In der Zwischenzeit bereitest du ein Dressing aus Olivenöl und Balsamico zu.
    (wir haben 4 EL Öl und 4 EL Essig genommen). Würze das Dressing dann noch mit Salz und Pfeffer.
  • Schneide ein bisschen Basilikum klein und füge es dem Dressig hinzu.
  • Halbiere oder viertle die Tomaten und gib sie bis die Nudeln fertig sind in das Dressig.
  • Zum Schluss vermischst du deine Nudeln mit dem Ruccola und dem Tomaten-Dressig-Mix.
  • Du kannst deinen leckeren Salat noch mit Walnusshälften „crunchiger“ machen und mit ein paar Parmesanhobeln garnieren.

Guten Appetit! 😄🍽

1 Antwort

Dein Kommentar

Möchtest du etwas sagen?
Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.