Pikanter Nudelauflauf á la Feuerlust

Diesen pfiffigen Nudelauflauf musst du einfach selbst probieren!

  • Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten (2 Personen):

🍝 330g pastafani Feuerlust
🍅 1 Dose Tomaten im eigenen Saft
🍅 2 EL Tomatenmark
🏉 2 Zehen Knoblauch
🥚 1 halbe Zwiebel
🍃 Basilikum (frisch oder getrocknet, wie du es lieber hast)
🧀 100g Gratinkäse
🍯 Olivenöl
🍚 Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Zuerst kochst du deine pastafani Feuerlust beinahe al dente, sodass sie am besten noch leichteren Biss haben.
  • Währenddessen erhitze ein wenig Olivenöl in einer Pfanne.
  • Schneide deinen Zwiebel und den Knoblauch klein und gib beides in das heiße Öl.
  • Am besten lässt du den Zwiebel-Knoblauch-Mix glasig werden, dass dauert so etwa 3 Minuten.
  • Füge deine Tomaten und dein Tomatenmark zu dem wunderbaren Zwiebel Knoblauch Mix und lasse es 5 Min. kurz köcheln.
  • Schmecke deine herliche Sauce mit Basilikum, Salz und Pfeffer ab.
  • Nimm dir eine kleine Form, am besten eine kleine Kuchenform (hatte ich leider nicht) und gib auf den Boden etwas der Tomatensauce.
  • Nun fängst du an, die Nudeln am Rand zu schlichten, also das ein Ende der Nudeln zum Boden der Form schaut und das anderer Ende in die Höhe.
  • Dies machst du solange, bis du die gesamte Form damit ausgefüllt hast (ist ne´ kleine Sauerei, aber es lohnt sich wenn es fertig ist😉).
  • Ist deine gesamte Form mit Nudeln ausgefüllt, gib deine Tomatensauce darauf und verstreiche sie, damit sie in die Öffnungen der Nudeln gelangt.
  • Den Abschluss macht der Gratinkäse.
  • Backe deinen Feuerlust-Auflauf bei 180°C für ca. 30 Minuten im Ofen, oder bis der Käse die gewünschte Bräune erreicht hat.😄

Mahlzeit! 😊

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du etwas sagen?
Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.