Lecker, cremig gebackene One-Pot-Tomaten Pasta, ganz ohne tierische Zutaten. Natürlich kannst du auch auf normale Milch und normalen Käse umsteigen, wenn dir das lieber ist.

  • Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: mittel

Zutaten (2 Personen):

🍝 330g pastafani Dinkel-Vollkorn Penne
🍅 500ml passierte Tomaten
🍅 2 EL Tomatenmark
🥛 500ml Mandel-Hafer Milch oder normale Milch
🥖 6 EL Mehl
💧 250ml Wasser
🍯 4 EL Öl oder Butter
🏉 2 Knoblauchzehen
🌰 1 Zwiebel
🌰 2 EL Cashewmus + mehr zum Überbacken oder normalen Käse
🍀 Basilikum
🍚 Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Heize deinen Ofen auf 200°C vor.
  • Schäle und schneide deine Knoblauchzehen, sowie deine Zwiebel klein.
  • Erhitze ein wenig Öl in einer Pfanne und brate deine Knoblauchzehen und die Zwiebel glasig
  • Füge das Mehl und die Hafer-Mandelmilch hinzu und rühre solange, bis du keine Klümpchen mehr entdeckst.
  • Gib das Wasser, die passierten Tomaten, das Tomatenmark, Salz + Pfeffer, 2 EL Cashewmus, sowie etwas Basilikum hinzu und lasse es ein wenig köcheln, bis deine Sauce dick wird.
  • Nun mischst du deine Penne unter und lässt es für ca. 5 Min. köcheln.
  • Rühre dabei ständig um, damit nichts anbrennt.
  • Schmecke noch mal alles mit Salz und Pfeffer ab.
  • Gib dein Cashewmus über die Nudeln und stelle es für ca. 15 Min. in den Ofen.

Guten Appetit! 😊

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du etwas sagen?
Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.