Cremige Tomaten-Spinat-Feuerlust Penne

Diese super cremige Tomaten-Spinat-Feuerlust Penne schmecken sogar den Kleinsten unter uns (da man den Spinat nicht herausschmeckt 😁) Wunderbar für kalte Tage, da das Gericht durch den Chili und die Chiliflocken sogar von Innen wärmt. 😄

  • Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten (2 Personen):

🍲 330g Feuerlust
🌰 1/2 Zwiebel
🏉 1 Knoblauchzehe
🍅 400g passierte Tomaten
🍅 2 EL Tomatenmark
🧀 2 EL Frischkäse
🍀 150g Spinat
🌶 Chiliflocken
🍃 Basilikum
🧀 1 handvoll Parmesan
🍚 Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Koche deine pastafani Feuerlust al dente.
  • Während diese vor sich hin köcheln, presse deine Knoblauchzehe und schneide deinen Zwiebel klein (du kannst den Zwiebel auch mit einer Reibe reiben 😉)
  • Erhitze ein wenig Öl in einer Pfanne und dünste den Knoblauch und den Zwiebel solange, bis sie glasig sind.
  • Dann fügst du einfach die passierten Tomaten, das Tomatenmark, den Frischkäse und den Parmesan hinzu.
  • Lasse deine lecker cremige Sauce für ein paar Minuten köcheln.
  • Haben sich die Zutaten in der Sauce verbunden, gib den Spinat dazu und warte bis er zusammen gefallen ist.
  • Schmecke deine Sauce mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Chiliflocken ab.

Fertig sind deine super cremigen Tomaten-Spinat-Feuerlust Penne. 😄

Lass es dir schmecken! 😊

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du etwas sagen?
Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.