Caesar-Pasta Salat

Leckerer Penne-Kichererbsen Caesar Salat mit cremiger Cashewsauce. Die perfekte Alternative für einen gesunden Caesar Salat 😀
Probiert es aus – und lasst uns wissen, ob es euch geschmeckt hat 😙

  • Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten (2 Personen):

1 Dose Kichererbsen
150g pastafani Penne Natur
2 Salatherzen
100g Cherrytomaten
1 TL Paprikapulver + Oregano
1 EL Olivenöl
Salz

Dressing

50ml Mandelmilch
0,5-1 TL Hefeflocken
2 gehäufte EL Cashewmus
1 TL Senf
etwas Zitronensaft
Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  • Heize deinen Ofen auf 180°C vor.
  • Seihe und spüle deine Kichererbsen gut ab und gib sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech.
  • Vermische dein Olivenöl mit dem Paprikapulver, dem Oregano sowie etwas Salz und streiche die Kichererbsen damit ein.
  • Backe deine Kichererbsen für ca. 15-20 Min, bis sie knusprig braun sind.
  • Währenddessen wasche und schneide deine Salatherzen, sowie deine Tomaten.
  • Koche deine Pasta nach Packungsanleitung al dente und spüle sie im Anschluss mit kaltem Wasser ab, damit sie nicht weiter köcheln.
  • Für das Dressing vermischst du einfach alle Dressing Zutaten miteinander, bis du eine cremige Cashewsauce erhältst.
  • Gib deinen Salat, die Tomaten, die Penne, sowie die knusprig gebackenen Kichererbsen in 2-3 Schüsseln und füge dein Dressing bei. Vermische alles gut miteinander.
  • Schmecke zum Schluss noch einmal alles gut mit Salz und Pfeffer ab.

Mahlzeit! 😊

0 Kommentare

Dein Kommentar

Möchtest du etwas sagen?
Hinterlasse einen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.